Evangelium und Kirche

Albrecht Noller

Ich wünsche mir eine Kirche, …

… die auf dem Fundament des Evangeliums neue Wege geht und sich dabei der Schätze der Tradition bewusst ist“

… die die Bibel als zentrale Quelle unseres Glaubens und unserer Kultur versteht und das Evangelium von Jesus Christus mutig vertritt.

... die Wert legt auf christliche Erziehung und Bildung, damit Menschen im Glauben sprachfähig werden und der christliche Glaube in allen Generationen unserer Gesellschaft präsent und lebendig bleibt.

... die in der Botschaft von Gottes Liebe verwurzelt ist. Die Vielfalt von religiösen Stilen und Traditionen empfinde ich als Reichtum. Die Ökumene und ein offener Dialog mit anderen Religionen liegen mir am Herzen.

... die sich für die Bewahrung der Schöpfung stark macht und sich aktiv für den Frieden einsetzt.

… die jeder Form von Extremismus entschieden widerspricht und in Wort und Tat für  Benachteiligte Partei ergreift.

... die für Menschen in ihrer Verschiedenheit offen ist.

... die die für die Zukunft notwendigen Schritte geht.

Hier finden Sie Informationen zur Kirchenwahl über mich zum Herunterladen.

DOWNLOAD